Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH steht für den Schutz der Gesundheit von Mensch, Tier, Pflanze und Boden sowie die Sicherung der Ernährung.
Wir suchen für unseren Fachbereich Wissenstransfer, angewandte Forschung und AGES-Akademie (WIF) eine/n:

Projektmanager/in und Fachexpert/in Tiergesundheit

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Management und/oder Leitung von Forschung-und-Entwicklung-Projekten im Bereich Tiergesundheit bzw. in Bezug auf „One Health“-Initiativen
  • Management und/oder Leitung von Wissenstransferprojekten (z.B.: BTSF, SRSS, Twinning), inkl. Tätigkeit als ExpertIn bzw. wissenschaftliches Arbeiten
  • Planung und Management von Trainings, Weiterbildungsangeboten, Erstellung von Curricula & Programminhalten
  • Portfolio-Management von F&E Projekten und Wissenstransfer von F&E Ergebnissen
  • Projektakquise und Stakeholder-Kommunikation

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin oder naturwissenschaftliches Studium - vorzugsweise mit Doktorat
  • Fundierte Erfahrung in der Akquise und Leitung von Forschungs- und/oder Capacity Building-Projekten
  • Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten
  • Regulatorisches Wissen im „One-Health“-Sektor
  • Proaktive und kommunikative Persönlichkeit
  • Englisch, fließend in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
  • Lösungsorientierung, Effizienz und selbstständiges Arbeiten
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsspielraum
  • Standort in 2340 Mödling, Robert Koch Gasse 17
  • Anstellungsbeginn ab 01.08.2019
  • Befristung 3 Jahre

Das kollektivvertragliche Mindestbruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt bei Vollbeschäftigung mindestens EUR 40.136,60. Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht je nach Ausbildung und Erfahrung.
Ihr Ansprechpartner, Aymeric Régent, MA, freut sich über Ihre Online-Bewerbung.
Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserem AGES-Video und unserer Website www.ages.at
jetzt bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×